SPD Kreis Borken

 

Auf dem Unterbezirksparteitag am 11. Juni 2022 wählten die Delegierten der SPD Ortsvereine im Kreis Borken erstmals eine Doppelspitze.

Nadine Heselhaus aus Raesfeld und Norbert Ricking aus Gronau führen nun die SPD im Kreis Borken. Heselhaus vertritt den Kreis Borken seit dem vergangen Jahr im Deutschen Bundestag. Ricking ist Fraktionsvorsitzender der SPD Fraktion im Rat der Stadt Gronau.

Die beiden repräsentieren somit die Regionen im Kreis Borken und vereinen politische Erfahrrungen aus Kommunal- und Bundespolitik.

Unterstützt werden sie von den vier stellv. Parteivorsitzenden: Diana Ahler (Ahaus), Rita Penno (Südlohn), Michael Engelhardt (Borken) und Daniel Höschler (Bocholt).

Martin Schmidt (Bocholt) als Schatzmeister, Daniel Overkamp als Schriftführer und Elisabeth Lindenhahn (Raesfeld) als stellv. Schriftführerin ergänzen den Geschäftsführenden Vorstand.

Komplettiert wird der Vorstand durch die 18 BeisitzerInnen und den Seniorenbeauftragten Klaus Rybarczyk.

„Wir freuen uns auf die gemeinsame Arbeit im Vorstand und die anstehenden Wahlkämpfe. Zusammen wollen wir uns dafür einsetzen den Kreis Borken sozialer und gerechter zu gestallten. Insbesondere im Bereich der gesundheitlichen Versorgung in der Region, bei der Mobilität und im Bereich des Klimaschutzes stehen wir vor großen Aufgaben“ erklären Nadine Heselhaus und Norbert Ricking.