SPD Kreis Borken

Nina AndrieshenAm Mittwoch, den 3.11.2021 wird Nina Andrieshen als neue Abgeordnete im Landtag NRW vereidigt werden. Die SPD Politikerin aus Bocholt kandidierte bei der Landtagswahl 2017 für den Bereich Bocholt, Borken, Isselburg und Rhede. Nun wird sie über die Reserveliste der SPD in den Landtag einziehen.

Nina Andrieshen ist 41 Jahren alt, lebt mit ihrem Mann und ihren Kindern in Bocholt und arbeitet seit vielen Jahren als Erzieherin.

"Das Privileg als Abgeordnete im Landtag NRW meine Region vertreten zu dürfen empfinde ich als große Ehre. Ich freue mich sehr darauf mein kommunalpolitisches Engagement für Verbesserungen in der Umwelt- und Klimapolitik nun auf Landesebene fortsetzen zu können. Insbesondere werde ich mich für eine kostengünstige und verlässliche Mobilität in ländlichen Räumen stark machen." sagt Nina Andrieshen.

 

Landtagskandidaten zur Landtagswahl am 15. Mai

 

 

 

 

 

 Norbert Ricking 

 Wahlkreis 77 

Norbert Ricking

In Gronau setzte sich für den Wahlkreis 77 (Borken II) Norbert Ricking durch. Dieser Wahlkreis umfasst die Orte Stadtlohn, Vreden, Legden, Schöppingen, Ahaus, Heek und Gronau.

 

Webseite https://norbert-ricking.de/

 

 

 

 

 

 Nina Andrieshen 

 Wahlkreis 76 

In Bocholt wurde Nina Andrieshen, die erst vor wenigen Wochen in den Landtag nachgerückt ist, in Abwesenheit für den Wahlkreis 76 (Borken I) mit den Orten Bocholt, Borken, Isselburg und Rhede wiedergewähltI

Webseite https://www.nina-andrieshen.de/

 

 

 

 

 

 Jan Kemper 

 Wahlkreis 78 

In Gescher wurde Jan Kemper gewählt. Er tritt an für den Wahlkreis 78 (Coesfeld I - Borken III) mit den Orten vom Kreis Coesfeld: Billerbeck, Coesfeld und Rosendahl. Vom Kreis Borken: Gescher, Heiden, Raesfeld, Reken, Südlohn und Velen.

 

Webseite https://jan-kemper.com/